instagram youtube facebook mail phone
kontakt@prettify.de 040 - 430 964 38

microblading_hamburg_phibrows_royalartist_prettifybyirislangen

PhiBrows Microblading – Handmethode für feinste Augenbrauen-Härchenzeichnung

Schön geformte und voll gewachsene Augenbrauen verleihen Ausdruck und bilden den Rahmen jedes Gesichts. Das Auffüllen der Augenbrauen mit der Microblading-Methode ist daher ideal für alle, die spärlich oder unregelmäßig gewachsene Augenbrauen haben und deren Erscheinungsbild auf natürliche Weise optimieren wollen.

PhiBrows Microblading ist die innovativste Art, seinen Augenbrauen die perfekte Form zu verleihen und eine manuelle Methode der semi-permanenten Härchenzeichnung. Die Form der Augenbrauen wird nach dem goldenen Schnittpunkt und der Gesichtsmorphologie berechnet. Das Pigment wird mit einem sterilen Einmal-Werkzeug manuell in die Oberflächenschicht der Haut eingeritzt. So entstehen feinste Härchen, die sich von echten kaum unterscheiden.

Die Pigmentierungsfarbe wird passend zum Typ gewählt. Sie verblasst im Laufe der Zeit langsam und gleichmäßig, die Härchen aber behalten ihre feine Form und dehnen sich nicht aus, da – anders als bei einem Permanent Make-up – nur in die erste Hautschicht pigmentiert wird. Der Heilungsprozess ist kurz und unkompliziert. Eine Nachbehandlung ist notwendig und erfolgt etwa einen Monat nach der Neuanlage.

Der Heilungsverlauf – was es zu beachten gibt
In den ersten Tagen nach der Behandlung ist die Farbe zunächst noch etwas dunkler. In den folgenden Tagen verliert sie etwa 30-40% ihrer Intensität. Die Dicke der Augenbraue verringert sich ebenfalls um ca. 10-15%. Während der Heilungsphase solltest du neben Kosmetikprodukten im Augenbrauenbrereich auch auf Schwitzen, Sonneneinstrahlung (Solarium), Sauna etc. verzichten. Nach 14 Tagen ist der oberflächliche Heilungsprozess abgeschlossen und das vorläufige Endergebnis zu sehen.

Die Farbdauer hängt u.a. vom Hauttyp ab. Je fettiger die Haut, desto kürzer hält die Farbe. Schwitzen und Sonneneinstrahlung lässt die Farbe ebenfalls schneller verblassen. Im Durchschnitt sollte die Farbe alle 10 – 12 Monate aufgefrischt werden. Bei fettiger Haut etwa alle 6 Monate.

Der Erfolg der Behandlung ist abhängig vom Hautzustand, der Hautqualität, der Nachbehandlung bzw. Pflege sowie von verschiedenen externen Faktoren. Alle diese Faktoren liegen außerhalb der Kontrolle des Microblading Artists, so dass eine Garantie für die Behandlung ausgeschlossen ist.

Meine Ausbildung zum Microblading Artist absolvierte ich im Juni 2015 bei der PhiBrows Microblading Academy by Branko Babic – dem Meister dieser Technik. Seither führe ich täglich Microblading-Behandlungen durch.
Für meine Arbeit wurde ich von der Academy bereits nach wenigen Monaten als erster Microblading Artist in Hamburg mit dem Titel „Royal Artist“ ausgezeichnet. Diesen Titel tragen in ganz Deutschlang nur wenige Microblading Artists.

Ich bilde mich stetig weiter, um meine Technik weiterhin zu verbessern und meinen Kunden die neuesten Entwicklungen im Bereich Microblading anbieten zu können.

So nahm ich im Juni 2016 am Perfektionstraining mit Branko Babic teil und arbeite stets mit den innovativsten Methoden und Farben für optimalste Ergebnisse der Augenbrauen-Härchenzeichnung nach PhiBrows.

Wichtige Kundeninformationen vor einem Termin

Bevor du einen Termin für ein Microblading vereinbarst, lies dir bitte die Kundeninformationen in Ruhe durch, um optimal aufgeklärt zu sein.
Bitte wende dich bereits vor einer festen Terminvereinbarung an mich, wenn du
– eine problematische Haut hast (Akne, Schuppenflechte, sehr großporige/fettige Haut, Ekzeme, Rosazea etc.)
– ernsthafte gesundheitliche Probleme hast (Autoimmunkrankeiten, Diabetes etc.)
– regelmäßig Medikamente einnimmst
– bereits ein altes Microblading oder Permanent Make-up hast

 

Termine

Hinweis: Für das Jahr 2017 bin ich bereits komplett ausgebucht und vergebe daher zur Zeit keine weiteren Termine. Ab dem 11.11.2017 öffne ich meinen Terminkalender für das erste Halbjahr 2018 und nehme Terminanfragen wieder gerne entgegen.